Festgottesdienst mit Präses J.Justus | 15. Juli, 14:00

Festgottesdienst in der Kirche am Flugplatz
Freie Christengemeinde feiert 30-jähriges Bestehen

Lahr. Die Freie Christengemeinde Lahr gibt es seit 1988. Seit 1994 trägt sie den Beinamen „Kirche am Flugplatz“, was ihren Standort in der ehemaligen kanadischen Militärkirche gut beschreibt. Die Gemeinde lädt am kommenden Sonntag, 15. Juli, um 14 Uhr ein, um ihr Jubiläum zu feiern. Dabei im Festgottesdienst wird Pastor Johannes Justus sein, Präses des BFP (Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR). Justus wird die Festpredigt halten. Pastor und Gemeindeleiter Hans-Jürgen Angerbauer wird durch den bunten Gottesdienst führen, der von Freude und Musik geprägt sein wird. „Gott hat geleitet und geholfen“ merkt Angerbauer an. Anschließend wird zu einem Stehempfang eingeladen, währenddessen Cocktails und Häppchen zu erwarten sind. Besonderes Highlight wird die Foto-Station sein, bei der jede Familie oder auch Einzelne die Möglichkeit haben, ein Jubiläums-Foto machen zu lassen. Für die Kinder wird eine Vielfalt von Spiel-Attraktionen geboten. „Jeder, der sich mit uns freut, darf kommen!“ lädt Angerbauer ein. 

 

Weitere Bilder: 

Medien-Fotos

Konzert URBAN LIVE BAND | 6. Juli ’18

Urban Live Band in Concert
Worship-Konzert in der Kirche am Flugplatz

 Die Urban Live Band wird am Freitag, 06.07.2018 um 20 Uhr in der Kirche am Flugplatz auftreten. „Worship“ – zu Deutsch „Anbetung“ – wird der progressive geistliche Musikstil bezeichnet, der in modern ausgerichteten Kirchen von den Gläubigen praktiziert wird. Die Band entstammt auch der gleichnamigen Kirchengemeinde in Ludwigsburg. Die Texte sind meist deutsch und sprechen den Zuhörern oft aus der Seele. Glaube und Alltag werden in den Songs ehrlich verarbeitet, wobei die persönliche Gottesbeziehung meist im Vordergrund bleibt. Der Musikstil ist modern-rockig, aber auch gefühlvoll-balladenhaft.

Die Freie Christengemeinde – Kirche am Flugplatz feiert mit diesem Konzert auch  ihr 30-jähriges Gründungsjubiläum. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 12 Euro, im Online-Vorverkauf (s.u.) 10 Euro.

 

Weitere Informationen: www.kircheamflugplatz.de

Ticket-Vorverkauf: www.cvents.eu

_____________

Anlässlich unserer 30-Jahr-Feier findet ein Konzert der Urban Life Worship aus Ludwigsburg statt. Die Band besteht aus mehreren Lobpreisleitern der Urban Life Church. Gott loben und feiern, weil wir ihn lieben. Das wollen wir an diesem Tag gemeinsam tun.

Tickets bei CVENTS

Die Band:

Urban Life Worship ist die Musik-Abteilung der Urban Life Church in Ludwigsburg. Ein Kollektiv aus vielen Musikern die auch aus anderen Band-Projekten bekannt sind wie zB der Outbreakband, Normal ist Anders, Staryend oder auch Lichtfabrik. Bekannt geworden ist Urban Life Church primär durch ihre erfolgreichen Youtube-Cover Version von zB „Mutig komm ich vor den Thron“ und „Der Löwe und das Lamm“.

Impuls Juli ’18 | „Lasst uns feiern!“ | Pr. Hans-Jürgen Angerbauer

Lasst uns feiern!

Ja, feiern hat auch bei Gott schon immer seinen Platz gehabt. Das sehen wir beim Volk Israel.  Hier nur ein paar Feste:

Pessach – Fest der Befreiung

Schawot – Pfingstfest, Erinnerungsfest der Gabe des Gesetzes

Jon Kippur – Versöhnungstag

Sukkot – das Laubhüttenfest, die Ernte ist eingebracht.

Und auch wir haben allen Grund zu feiern. 30 Jahre FCG Lahr/Kirche am Flugplatz. Wir feiern, weil unser Herr und Gott uns 30 Jahre durchgetragen, gesegnet, Heilung geschenkt, Kraft gegeben und auch vergeben hat. Trotz unserer Schwachheiten ist er zu uns gestanden. Er hat wunderbare Menschen und Persönlichkeiten zu seiner Gemeinde hinzugerufen und miteinander dürfen wir uns über seine Liebe, Treue, Güte und Leitung freuen – einfach mit ihm feiern.

Und bei diesem Feiern danken wir ihm auch für jede Gabe, die er in unsere Gemeinde hinein geschenkt hat.

Danke für jeden, der diesen Weg mitgeht und die Gemeinde Gottes durch seinen Dienst bereichert und beschenkt.

Der Höhepunkt unseres Feierns ist der 15. Juli. In dem Festgottesdienst um 14.00 Uhr wollen wir Gott Danke sagen.

Sei auf jeden Fall dabei, wenn wir dies tun.

In Jesus herzlich verbunden

Euer Hans-Jürgen

15. Juli | Jubiläums-Fest

30 Jshre – das muss gefeiert werden:  Sonntag 15.7.18, laden wir um  14:00 Uhr zu einem Fest Gottesdienst ein. Präses Johannes Justus wird am Wort dienen.  Nach dem Gottesdienst gibt es einen Stehempfang und einige Überraschungen für alle Gäste. Herzliche Einladung!

WM live in der Kirche am Flugplatz

WM live in der Kirche am Flugplatz
Freie Christengemeinde zeigt alle deutschen Spiele

 Die Kirche ist auch zum Feiern da. In der Kirche am Flugplatz wird eingeladen alle Spiele mit deutscher Beteiligung anzusehen. Auf der Großleinwand, auf der sonst Präsentationen zum Gottesdienst gezeigt werden, kann man nun die Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland kämpfen sehen. Begeisterte Fans, die auch mit Snacks und Getränken versorgt werden, fiebern im Spiel gemeinsam und feiern auch zusammen. Gäste sind in der Kirche am Flugplatz immer willkommen, auch für die Übertragungen. Es wird kein Eintritt erhoben. Das nächste Spiel ist morgen Mittwoch, 27.06.18, um 16 Uhr. Wer möchte, kann sich bereits eine Stunde vorher einstimmen.

Impuls Mai ’18 | Gottes Schöpfung genießen | Rolf Metzger

Nach einer längeren kälteren Jahreszeit freuen wir uns, wenn es länger hell ist, die Sonne wieder an Wärme und Kraft zunimmt und wir auch als Geschöpfe Gottes zusammen mit der Natur „aufblühen“.

Ich lese in dieser Jahreszeit immer wieder gerne Psalm 104. Hier wird in einzigartiger Weise die Schöpfungsvielfalt beschrieben, z. B. in Vers 24, „wie zahlreich sind doch deine Werke, Herr, alle hast du mit Weisheit ausgeführt“, oder aus V. 31, „möge der Herr sich freuen an seinen Schöpfungswerken!“

So erkenne ich gerade an der Natur, Gottes Genialität. Momentan findet die Landesgartenschau in Lahr statt und haben wir nicht allein hier viele Optionen, die Schönheiten aus der Natur zu bestaunen. Diese bestaunen sehr viele Menschen und ich treffe mit meiner Frau so viele Bekannte, die sich ebenso über die wunderbaren Schöpfungswerke erfreuen.

Hierzu möchte ich auch im „Wonnemonat“ Mai einladen, sich mit Gottes Schöpfung intensiver zu befassen, sei es mit der Natur, sei es mit Menschen oder sei es mit der Gemeinschaft mit dem Schöpfer selber. Gottes Angebot ist vielfältig, denn „mit Herrlichkeit und Pracht hat er sich bekleidet“, Ps. 104, 1.

 Seid gesegnet durch die Gnade unseres Herrn.

 Liebe Grüße Rolf Metzger